Hochwertige Alpakaprodukte & Geschenkideen

Besondere Geschenkideen 

Affiliate Links

Easy Socken stricken

Socken stricken ist gar nicht so schwer, wenn man die richtige Anleitung hat. 

Kuscheltier Alpaka

Dieses qualitativ hochwertige Plüschtier sorgt für pure Lebensfreude.

Alpako Dry Gin 

Modern Dry Gin mit Drachenfrucht Sternfrucht & Açaí-Beere.

Alpaka Yoga T-Shirt

Lustiges Shirt mit süßen Alpakas, die auf bunten Matten Yoga-Übungen ausführen.

Alpakawolle - Besonderheiten

Alpaka-Wolle gilt als eine der edelsten und teuersten Wollsorten. Dies liegt vor allem an ihrem leichten Glanz, ihrer seidig-weichen Struktur und ihrem angenehmen Tragekomfort. Besonders beliebt ist die Alpaka-Wolle aufgrund ihrer Thermoeigenschaften. Da die Faser innen hohl ist, kann sie Wärme gut isolieren und so auch die eigene Körpertemperatur besonders gut speichern. Außerdem kann die Wolle geringe Mengen von Flüssigkeiten (wie Schweiß) aufnehmen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Alpaka-Wolle von Alltagsgerüchen weitestgehend verschont bleibt und seinen neutralen Geruch bewahrt. Sie ist dafür bekannt, besonders widerstands- und strapazierfähig zu sein. Deshalb gilt Alpaka-Kleidung auch als besonders lange haltbar. Im Gegensatz zu anderen Naturfasergnverfilzt sie auch nicht so schnell.

Wegen ihrer wärmenden Eigenschaften findest du Alpaka-Wolle in erster Linie in Herbst- und Winterkleidung, wie z.B. Pullover, Mützen, Schals, Ponchos und Socken. Da Alpakawolle lange Zeit geruchsneutral bleibt, musst du sie nicht so oft waschen, wie andere Textilien. Oft reicht es, wenn du sie nach dem Tragen für einige Stunden aushängen lässt. Willst du sie doch einmal waschen, solltest du dies schonend von Hand tun.
Gleichzeitig ist Alpakawolle für Allergiker die perfekte Wahl – und auch die antibakterielle Wirkung, aufgrund des sehr geringen Anteils an Wollfett, macht die Bildung von Bakterien, die zu Infektionen führen könnten, fast unmöglich.